Kapitel III / 5 — Vierte Feindfahrt vom 16.8. bis 19.11. 1943


© Copyright by Erinnerungswerkstatt Norderstedt 2004 - 2018
https://www.ewnor.de / http://erinnerungswerkstatt-norderstedt.de
Ausdruck nur als Leseprobe zum persönlichen Gebrauch, weitergehende Nutzung oder Weitergabe in jeglicher Form nur mit schriftlichem Einverständnis der Urheber!

Anlage 9 - 12 40695 / 43

Auszug aus der Funkkladde des Unterseebootes " U - 466 "

Unternehmung vom 16. Oktober 1943 bis 19. November 1943 / Seite - 7 -


Irlandschaltung:
1106 / 10 / 137



Eingang 10. November 1615 Uhr.
Einlaufhafen für "Schaumburg" ist Lorient, für U - 466 ist Pallice.
                   "F.d.U. - West".

Irlandschaltung:
2315 / 11 / 156



Eingang 12. November 0823 Uhr.
"Thäter", "Brauel" und "Lamby" schalten ab 12. November 0800 Uhr Küste.

Küstenschaltung
0130 / 18 / 56




Ausgang 18. November 0146 Uhr.
Stehe am 19. November 0800 Uhr "Pumpe". Erbitte Funkfeuer Gruppe II und III.
                               "T h ä t e r".

Küstenschaltung
1134 / 18 / 60

































Eingang 18. November 1935 Uhr.
Geleit U - 4 6 6 steht am 19.11. 0800 Uhr Punkt "Pumpe" Funkfeuer II und III laufen ab 18. 2200 Uhr..
             von 3. U - Flottille.