Kapitel III / 4 — Dritte Feindfahrt vom 27.6. bis 16.8. 1943


© Copyright by Erinnerungswerkstatt Norderstedt 2004 - 2018
https://ewnor.de / http://www.erinnerungswerkstatt-norderstedt.de
Ausdruck nur als Leseprobe zum persönlichen Gebrauch, weitergehende Nutzung oder Weitergabe in jeglicher Form nur mit dem schriftlichem Einverständnis der Urheber!
Luftangriffe
Tauchretter
Liberator
I. WO verletzt
Es geht nach Hause
Siegeszigarre
Der Alte (Thäter)
im Hafen La Pallice

— 3 —

Kriegstagebuch des Unterseebootes U-466
3. Feindfahrt vom 27.6. bis 16.8. 1943
Kommandant Oberleutnant z.See Thäter
Tag
Uhrzeit

noch 2.7.43

0935

0940

1040

1200

 

 

 

 

 

1300

1600

1701

 

 

1742

 

 

2000

3.7.43

0000

0400

0800

 

 

 

0835

 

 

 

 

1200

 

 

 

1335

 

1600

1612

 

 

 

Ort
Wetter

 

 

 

 

OG 1329
42 Gr. 41 Min. Nord
11 Gr. 58 Min West
NOzO 3, Seeg. 3,
Dünung niedrig,
bewölkt 4, Sicht 10 sm

BV 214 Gr. 4,5 sm.

OG 1286

 

 

 

NOzO 3-4, Seeg. 3,
Dünung niedrig,
heiter, Sicht 12 sm

OG 1515

Mittelatlantik

OG 1439

OG 1461

OG 1455
ONOzO 5, Seeg. 4,
Dünung niedrig,
heiter, Sicht 8-10 sm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CF 3694

Vorkommnisse
 

 

"Förster" meldet Ortung.

Getaucht wegen starker Bewölkung.

Aufgetaucht Überwassermarsch fortgesetzt.

Etmal ü.W. 78 sm, u.W. 53 sm.

 

 

 

 

 

 

 

F.T. Ausgang 1701/2/36:
"Stehe mit Gruppe 3.7. 0800 Uhr OG 14 "Albrecht" Angriffsehrohr ausgefallen. Erbitte Befehl".

Getaucht zum Unterwassermarsch A - 40

 

 

 

 

 

 

Aufgetaucht zum Überwassermarsch

 

 

 

Auf F.T. von FdU-West "Albrecht" aus Gruppe entlassen.

F.T. Ausgang 0824 Uhr /3/59:
"OG 14 mit "Förster" auslaufend passiert.
"Albrecht Rückmarsch angetreten."

Mit LF dies.-elektr. und 240 Gr. weitergelaufen.

Etmal ü.W. 118 sm, u.W. 42 sm.

 

 

 

F.T. - Eingang 1309/5/60:
"Thäter" und "Förster" heute 2000 Uhr Irland schalten."

 

F.T. - Eingang 1612/5/63:
"U-466", "Förster" Qu. 60 des Großquadrates westlich Tarnquadrat UR ansteuern..."