Kapitel III / 6 — Fünfte Feindfahrt vom 20.11.1943 bis 30.3.1944


© Copyright by Erinnerungswerkstatt Norderstedt 2004 - 2018
https://ewnor.de / http://www.erinnerungswerkstatt-norderstedt.de
Ausdruck nur als Leseprobe zum persönlichen Gebrauch, weitergehende Nutzung oder Weitergabe in jeglicher Form nur mit dem schriftlichem Einverständnis der Urheber!

— 16 —

Kriegstagebuch des Unterseebootes U-466
5. Unternehmung vom 20.11.1943 bis 30.3.1944
Kommandant Kapitänleutnant z.See Thäter
Tag
Uhrzeit

noch 27.3.

0326

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0400

0508

 

 

0513

0800

1200

 

 

1600

2000

2037

 

 

2249

 

28.3.

 

0000

0257

 

 

0400

0504

0800

1200

 

 

1600

2000

 

 

Ort
Wetter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CH 2873

 

 

 

CH 2857

CH 2855

CH 2861
40° 48' N
10° 21,5'O

CH 2835

CH 2911

CH 2911
SO 1, See 0-1, gute Sicht bis zu 4 sm.

CH 2687

 

Span. O-Küste
östl. Barcelona

CH 2685

CH 2685
Wind und See 0,
klar, Sicht 1-2 sm.

CH 2683

CH 2668

CH 2666

CH 3742
41° 36' N
 3°  5' O

CH 3719

CH 3724

Vorkommnisse
 

 

Eingang F.T.: 2258/26/558
An "Thäter":

1.) Breite 42 Grad erst nach Freigabe durch 29. U-Flottille zwischen Qu. 3578 CH und 1777 CJ überschreiten und mit beliebigem Kurs Aufnahmepunkt, das ist Cap Cepet in 290 Grad 2 sm ab ansteuern. Euntrittspunkt und Zwischenpunkt sind außer Kraft.

2.) Verbindungslinie Qu. 3578 bei Cap Sicia nicht nach Westen und Qu. 1777 CJ bis 3386 z.u. Ecke nicht nach Osten überlaufen.

3.) Alles Mar.Qu.

4.) Vorsicht vor Feind U-Booten, besonders unmittelbar vor dem Hafen.

 

Ausgang ßß.: 0508/276/562
Stehe 24 Stunden früher auf Treffpunkt.
                "U-466".

Getaucht zum Unterwassermarsch auf A - 40.

 

Etmal: üW. 42 sm
u.W. 59 sm
101 sm.

 

 

Aufgetaucht zum Auflademarsch.

 

 

Getaucht zum Unterwassermarsch auf A - 40.

 

 

 

Aufgetaucht zum Auflademarsch.

 

 

 

 

Getaucht zum Unterwassermarsch auf A - 40.

 

Etmal: üW. 38 sm
u.W. 56 sm
94 sm.

 

Von 2000 bis 0400 Uhr mit 220 Grad und 40 Grad zwischen CH 3724 und CH 3721 auf und ab gestanden, da noch 8 Stunden Zeit.