Kapitel III / 6 — Fünfte Feindfahrt vom 20.11.1943 bis 30.3.1944


© Copyright by Erinnerungswerkstatt Norderstedt 2004 - 2018
https://ewnor.de / http://www.erinnerungswerkstatt-norderstedt.de
Ausdruck nur als Leseprobe zum persönlichen Gebrauch, weitergehende Nutzung oder Weitergabe in jeglicher Form nur mit dem schriftlichem Einverständnis der Urheber!

— 18 —

Kriegstagebuch des Unterseebootes U-466
5. Unternehmung vom 20.11.1943 bis 30.3.1944
Kommandant Kapitänleutnant z.See Thäter
Tag
Uhrzeit

30.3.

0000

0036

 

 

 

 

 

0400

0525

0728

0732

0800

0845

0910

0923

 

1000

Ort
Wetter

Nördl. Mittelmeer

CH 3587

CH 3587
SSO 3, See 2,
bedeckt 8/10,niedrige Dünung, Sicht 3 sm, starkes Meeresleuchten.

CH 3565

Morgendämmerung

 

 

CH 3613

 

 

 

 

Toulon

Vorkommnisse
 

 

 

 

Aufgetaucht zum Auflademarsch.

 

 

 

 

 

 

Luftgeleit, 2 Arados Stb. voraus in Sicht.
ES- Austausch.

 

Geleit in Sicht.

Geleitaufnahme.

Dreierfächer vorn vorbei, geht an der Küste hoch.

 

U-Stützpunkt festgemacht.

 

 

 

An Bord, den 30.3.1944

Thäter

 

Kapitäleutnant und Kommandant.