Seitenübersicht - SiteMap -Eine Orientierungshilfe


Autoren - Überblick
Johannes Dittrich †
Die Vorfahren von Johannes Dittrich (1852–1936) und Elisabeth Borchers (1860–1939)
Prolog
Johannes Dittrichs Ahnen
Kap.1 - Familie Dittrich (väterlicherseits)
Kap.2 - Familie Rogge (mütterlicherseits)
Elisabeth Borchers Ahnen
Kap.3 - Familie Borchers (väterlicherseits)
Kap.4 - Familie von Stoltzenberg (mütterlicherseits)
Lebenserinnerungen
Prolog
Teil 1: Arnsdorf 1852-1857
Kap.1 - Geburt und Taufe
Kap.2 - Das Dorf
Kap.3 - Kirche und Pfarrhaus
Kap.4 - Meine Eltern
Kap.5 - Die Tanten und Großmutter Dittrich
Kap.6 - Alexander und Elly
Kap.7 - Spielgefährten
Kap.8 - Herrn Ebertys gelbes Haus
Kap.9 - Tante Laura, Onkel Wilhelm und Freunde
Kap.10 - Familienfeste
Kap.11 - König Friedrich Wilhelm IV.
Kap.12 - Schulzeit
Kap.13 - Die Rogges und die Roons
Teil 2: Bärsdorf 1857-1864
Kap.1 - Ankunft
Kap.2 - Menschen im Dorf
Kap.3 - Die Rothkirchs, andere Adelsfamilien und Freunde
Kap.4 - Nahe und ferne Geistliche
Kap.5 - Gründung des Missionsvereins
Kap.6 - Bei den Großeltern in Groß Tinz
Kap.7 - Verwandtentreffen in Groß Tinz
Kap.8 - Neue Geschwister
Kap.9 - Das Personal
Kap.10 - Ausfahrten
Kap.11 - Der Ernst des Lebens
Kap.12 - Richard
Kap.13 - Latein, Französisch, Griechisch und Literatur
Kap.14 - Geographie in Theorie und Praxis
Kap.15 - Die Bärsdorfer Kirchenbücher
Kap.16 - Aktivieren von Kontakten
Kap.17 - Abschied von Bärsdorf
Teil 3: Cöslin 1864-1870
Kap.1 - Ankunft in Cöslin
Kap.2 - Die Umgebung der Stadt
Kap.3 - Zwei neue Gymnasiasten
Kap.4 - Die Ungerechtigkeiten des Lebens
Kap.5 - Oberlehrer Dr. Hüser
Kap.6 - Schwierige Zeiten
Kap.7 - Onkel Zelle und Dr. Trägert
Kap.8 - Dr. Pitam, Reinthaler und Onkel Kullawey
Kap.9 - Mitschüler
Kap.10 - Die Pastoren an St. Marien
Kap.11 - Meine Konfirmation
Kap.12 - Meine Schullaufbahn
Kap.13 - Sommer 1869
Kap.14 - Mancherlei Torheiten
Kap.15 - Geselligkeit der Beamtenkreise
Kap.16 - Tod der Großmütter
Kap.17 - Deutsch-Französischer Krieg (1870-1871)
Kap.18 - Abitur
Teil 4: Leipzig 1870-1873
Kap.1 - Entscheidung für Leipzig
Kap.2 - Ankunft und Immatrikulation
Kap.3 - Antrittsbesuche
Kap.4 - Vorlesungsbeginn
Kap.5 - Professor Kahnis
Kap.6 - Professoren Luthardt und Delitzsch
Kap.7 - Geheimrat von Tischendorf
Kap.8 - Professor Hölemann
Kap.9 - Besuch des Königs Johann
Kap.10 - Philosophie, Geographie, Arabisch und Pandektistik
Kap.11 - Kommilitonen
Kap.12 - Theater- und Konzertbesuche
Kap.13 - Leipzigs Prediger
Kap.14 - Heimreise mit Sonnenfinsternis
Kap.15 - Osterferien und Sommersemester 1871
Kap.16 - Aufnahme in den theologischen Verein
Kap.17 - Jentsch, Schubart und andere Vereinsmitglieder
Kap.18 - Schnedermann, von Helmolt, Bartels und Stempel
Kap.19 - Vereinsleben
Kap.20 - Liebknecht und Bebel
Kap.21 - Meine erste Predigt
Kap.22 - Praktische Übungen
Kap.23 - Reise nach Prag
Kap.24 - Reise nach Hamburg und Lübeck
Kap.25 - Zu Gast in Lübeck
Kap.26 - Weihnachten in Leipzig
Kap.27 - Rektoratswechsel am Reformationsfest
Kap.28 - Lebewohl Leipzig - aber wohin?
Kap.29 - Heimweg über Berlin und die Eröffnung des Reichstags
Teil 5: Göttingen 1873-1874
Kap.1 - Anreise und erste Orientierung
Kap.2 - Die Honoratioren und meine Immatrikulation
Kap.3 - Pflichtkollegia und praktische Seminare
Kap.4 - Übungsgottesdienste und Katechesen
Kap.5 - Professor Peip
Kap.6 - Offene Abende bei den Professoren
Kap.7 - Ausflüge
Kap.8 - Zwei gastliche Pfarrhäuser
Kap.9 - Auf dem Hermannsburger Missionsfest
Kap.10 - Anschluss an Kommilitonen
Kap.11 - Mein letztes Semester
Kap.12 - Das Examen rückt näher
Kap.13 - Schriftliche und praktische Prüfungen
Kap.14 - Examen und verlockendes Angebot
Teil 6: Hauslehrerzeit 1874-1875
Kap.1 - Zurück zu den Ursprüngen
Kap.2 - Der Unterricht beginnt
Kap.3 - Gastfreundschaft im Hause des Prinzen
Kap.4 - Fürst Heinrich LXXIV und Fürstin Eleonore
Kap.5 - Die Gebirgskamm-Partie und verschiedene Besuche
Kap.6 - Die Kreis-Synode in Hirschberg
Kap.7 - Sommerferien und Spätsommer
Kap.8 - Umzug ins Winterquartier
Kap.9 - Winterfreuden
Kap.10 - Kontakte und Verwandtenbesuche
Kap.11 - Eine Predigt für viele Gemeinden
Kap.12 - Anfrage aus Loccum
Teil 7: Loccum 1875-1877
Kap.1 - Das Kloster Loccum
Kap.2 - Die Ausbildung beginnt
Kap.3 - Studiendirektor Schuster, Stiftsprediger Steinmetz
Kap.4 - Kritik an der Ausbildung
Kap.5 - Im Refektorium
Kap.6 - Die Hospites
Kap.7 - Die Honoratioren des Ortes
Kap.8 - Konferenzen und Theologen
Kap.9 - Vaters Besuch und Gretchens Konfirmation
Kap.10 - Kirchenpolitik und Amüsement
Kap.11 - Meldung zum zweiten Examen
Kap.12 - Das Mündliche
Kap.13 - Der Tod des Abts Rupstein
Kap.14 - Die Berufung nach Hannover
Teil 8: Hannover 1877-1880
Kap.1 - Der erste Tag in Hannover
Kap.2 - Predigtmarathon
Kap.3 - Die Geschichte des Friederikenstifts
Kap.4 - Meine Arbeit im Stift
Kap.5 - Die Menschen im Stift
Kap.6 - Einweihung des Neubaus
Kap.7 - Weihnachtsfeier und ein erschütterndes Unglück
Kap.8 - Der dornige Posten an der Schlosskirche
Kap.9 - Gesellschaftliche Verpflichtungen (1)
Kap.10 - Gesellschaftliche Verpflichtungen (2)
Kap.11 - Hochzeiten
Kap.12 - Separation
Kap.13 - Der Tod des Königs und die Abtswahl
Kap.14 - Neubesetzung der Hofpredigerstelle
Kap.15 - Besuche in Berlin und Stettin
Kap.16 - Neue Pfarrstelle in Aussicht
Kap.17 - Tage des Abschiednehmens
Teil 9: Moisburg 1880-1888
Kap.1 - Einführung in Moisburg
Kap.2 - Turbulente Weihnachtszeit
Kap.3 - Elly kommt zur Hilfe
Kap.4 - Missionsfest und Missionskongress
Kap.5 - Die Inspektion Harburg und ihre Geistlichen
Kap.6 - Ellys Hochzeit und meine Verlobung
Kap.7 - Hochzeit
Kap.8 - Vaters Tod
Kap.9 - Ein Unglück kommt selten allein
Kap.10 - Wissenschaftliches Arbeiten
Kap.11 - Walters Geburt, Papas Tod und andere Trauerfälle
Kap.12 - Gerhards Geburt
Kap.13 - Theklas Geburt und eine neue Pfarrstelle
Teil 10 - Barskamp, 1889-1900
Kap.1 - Ankunft in Barskamp - Der schwerste Tag
Kap.2 - Die Parochie
Kap.3 - Die Stiepelser und Neu-Garger Bauern
Kap.4 - Treue Gemeindeglieder und manche Neuerungen
Kap.5 - Besoldung und Schulinspektion
Kap.6 - Der Verkehr mit den Amtsbrüdern
Kap.7 - Hausgenossen und Kreis-Schulinspektion
Kap.8 - Missionsfeste in Barskamp und anderswo
Kap.9 - Unser häusliches Leben
Kap.10 - Walters Tod
Kap.11 - Drei Hochzeiten und die Bleckeder Kreisbahn
Kap.12 - Weitere Geschwisterkinder und der Unterricht
Kap.13 - Die Elbe, ein natürliches Hindernis
Kap.14 - Konsistorialdirektor Baustädt
Kap.15 - Bitterness und eine ungewisse Zukunft
Kap.16 - Superintendentur Diepholz
Teil 11 - Diepholz, 1890-1906
Kap.1 - Die Schönheiten von Diepholz
Kap.2 - Visitationen und Minorennenprüfungen
Kap.3 - Pastor Bethlage und Pastor Lamprecht
Kap.4 - Honoratioren
Kap.5 - Erste Familien
Kap.6 - Pastor Menke
Kap.7 - Beschulung unserer Kinder
Kap.8 - Evas Geburt und drei Todesfälle
Kap.9 - Die Reise nach der Schweiz
Kap.10 - Annelises Finger und Alexanders Tod
Kap.11 - Sorge um die Ausbildung der Kinder
Kap.12 - Meine Ernennung für Lesum
Kap.13 - Verdienste um Diepholz
Teil 12 - Lesum, 1906-1923
Kap.1 - Ein neuer Beginn
Kap.2 - Unsere Silberhochzeit
Kap.3 - Beziehungen zur Bremer Geistlichkeit
Kap.4 - Vorträge und Konferenzen
Kap.5 - Das 25-jährige Amtsjubiläum von Steinmetz
Kap.6 - Weitere Konferenzen
Kap.7 - Leistenbruch
Kap.8 - Martin und Vetter Erich, Mutters Tod
Kap.9 - Das Jahr 1913 - politisch und privat
Kap.10 - Die Hochzeit von Thekla und Ernst
Kap.11 - Mein amtliches Leben in der Vorkriegszeit
Kap.12 - Die Honoratioren der Parochie Lesum
Kap.13 - Amtshandlungen und Missionsfeste
Kap.14 - Das Komitee Konfessionslos
Kap.15 - Der Kirchenvorstand
Kap.16 - Freyers passiver Widerstand
Kap.17 - Die übrigen Geistlichen der Inspektion
Kap.18 - Vakanzen und permanente Wechsel
Kap.19 - Der ungleiche Kampf mit der Obrigkeit
Kap.20 - Der Krieg und die Allgegenwart des Todes
Kap.21 - Martins Tod
Kap.22 - Käthes Leiden und das Ende des Krieges
Kap.23 - Viele Konflikte führen schließlich zum Ruhestand
Kap.24 - Geburt und Tod in der Familie
Kap.25 - Wir haben die ganze Nacht gearbeitet und nichts gefangen
Epilog
Walters Leben und sein Tod

Reise nach Prag 1872
Kap.1 - ??


Regina Elkemann-Spieß

Themen - Überblick

erinnerungswerkstatt-norderstedt.de
ewnor.de
Erinnerungswerkstatt intern


Startseite

Kontakt & Gästebuch

Impressum

Aktuelles und Termine

Autoren - Ein Überblick

Bücher der Erinnerungswerkstatt:
»Dennoch haben wir gelacht«

Themen - Überblick

Kaiserreich und Kolonialzeit 1850 bis 1919

Die Zeit von 1900 - 1939

1. Weltkrieg von 1914 - 1918

NS-Diktatur 1933 - 1945

2. Weltkrieg und Flucht 1939 - 1945

Der U-Boot- und Seekrieg 1939 - 1945

Nachkriegszeit 1945 - 1950

Währungsreform 1948

Die 50er bis 70er Jahre

Die 80er Jahre und später

Flucht, Vertreibung und Integration

Das andere Deutschland, die DDR

Geschichtliche Zeittafeln

Historisches — Hintergründe

Schulzeit und Tanzstunde

Maritimes — Seefahrt tut not

Ausflüge und Fernreisen

Der Vordere Orient

Rund ums Auto

Hund, Katze, Maus & Co.

Weihnachtsgeschichte(n)

Alte Rezepte — Ernährung

Heiter, philosophisch, poetisch


Lexikon der alten Wörter
von A - Z
Seemanns-Lexikon